News2021-01-14T20:33:45+00:00

News

Closing erfolgt: Frühere Arlington Germany ist jetzt Teil der neugebildeten Thermal Management Solutions Group

Gerloff Liebler Rechtsanwälte führt Automobilzulieferer erfolgreich zu einer Zukunftslösung im Eigenverwaltungsverfahren Christian Stoffler als CRO und Dr. Christian Schmitt als Generalbevollmächtigter führten Kanzleiteam an Neue Thermal Management Solutions DE Oberboihingen GmbH gehört zu einer global agierenden Gruppe für die Produktion von Thermostaten für Automotive- und Industrieanwendungen Lösung sichert Großteil der Arbeitsplätze in Deutschland   München, 03. März 2021 – Die Übernahme des Geschäftsbetriebs der früheren Arlington Germany GmbH im schwäbischen [...]

Arlington Germany schließt Investorensuche in der Insolvenz in Eigenverwaltung erfolgreich ab

• Automobilzulieferer bleibt Teil einer restrukturierten Arlington Gruppe (künftig: Thermal-Management Gruppe), die sich auf das Kerngeschäft mit Thermostaten für Automobile konzentriert • Sicherung des Großteils der Arbeitsplätze in Deutschland • Wirksamkeit der Vereinbarung hängt noch von mehreren Bedingungen ab – Closing wird bis Ende Januar 2021 erwartet • Restrukturierungs-Geschäftsführer (CRO) Christian Stoffler: „In schwierigen Verhandlungen haben wir eine gute Lösung gefunden, die dem Standort Oberboihingen Zukunftschancen eröffnet.“ Oberboihingen/München, 21. Dezember [...]

Insolvenzverwalter veräußert Rechte an der Modemarke Laurèl an chinesische Modegruppe

Insolvenzverwalter veräußert Rechte an der Modemarke Laurèl an chinesische Modegruppe East Light International Investment (Shenzhen Ellassay Fashion) übernimmt weltweite Markenrechte und gewerbliche Schutzrechte Damit Chance auf Fortbestehen der traditionsreichen Marke für gehobene Damenmode Operativer Geschäftsbetrieb läuft in den kommenden Wochen aus München, 3. November 2020 – Der Insolvenzverwalter der Laurèl GmbH, Dr. Christian Gerloff, hat die weltweiten Marken- und gewerblichen Schutzrechte der Modemarke Laurèl an die East Light International Investment [...]

Überschuldung – noch ein zeitgemäßer Insolvenzgrund?

F.A.Z. - Unternehmen Montag, 31.08.2020 von Christian Gerloff Die meisten anderen Länder kommen ohne den Insolvenzgrund der Überschuldung aus. Die große Koalition in Berlin hat beschlossen, dass die seit März 2020 wegen der Corona-Pandemie ausgesetzte Insolvenzantragspflicht teilweise bis Ende dieses Jahres verlängert wird. Bis Ende September besteht noch die bisherige Aussetzung sowohl für den Insolvenzgrund der Zahlungsunfähigkeit als auch den der Überschuldung, sofern man nachweisen kann, dass die wirtschaftliche Krise [...]

Hiltl beantragt Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung

Sulzbach-Rosenberg, 25. Juni 2020. Die Fritz Hiltl Hosenfabrik GmbH & Co. KG hat am Mittwoch (24. Juni 2020) beim Amtsgericht Amberg einen Antrag auf ein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung gestellt. Das Unternehmen wird nach Angaben des Geschäftsführers Gerhard Kränzle uneingeschränkt fortgeführt. „Leider hat der Eigentümer eine Finanzierungszusage unerwarteterweise zurückgenommen und ist nicht mehr bereit, die Gesellschaft zu unterstützen“, begründet Kränzle den Antrag. „Hinzu kommt, bedingt durch Corona, die derzeitige schwierige Situation [...]

Aus der Mode: Wie kann die Modebranche den Strukturwandel nutzen?

Ein Gespräch mit Dr. iur. Christian Gerloff und Dr. Michael Meister Während Deutschland zu Hause emsig Stoffmasken näht, zwingen geschlossene Stores, unterbrochene Lieferketten, Personalkürzungen und eine sinkende Kaufkraft den Modemarkt in die Knie. Es war allerdings schon vor der Corona-Krise kritisch um die Fashion-Branche bestellt: Welche Fehler aus der Vergangenheit fallen Modeunternehmen nun auf die Füße? Es ist Zeit, dass die Modebranche einen prüfenden Blick in den Spiegel wirft, finden [...]

Nach oben