Anmerkung zu OLG Frankfurt/M., Urt. v. 8.5.19 – 13 U 210/17, EWiR 2019, 731

Autor: Timo Mauch / Christian Stoffler Veröffentlicht: EWiR – Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht Link: www.ewir-online.de/heft-23-2019/ewir-2019-731-verjaehrung-eines-insolvenzanfechtungsanspruchs-wegen-durch-uebersetzung-der-klageschrift-verzoegerter/ Kurzbeschreibung: Zur Verjährung eines Insolvenzanfechtungsanspruchs wegen durch Übersetzung der Klageschrift verzögerter Zustellung in EU-Mitgliedstaat

DSGVO bringt Schärfe in die Insolvenzpraxis

Autor: Christian Stoffler / Dr. Christian Gerloff Veröffentlicht: Verlag INDat GmbH Link: www.indat-report.de/Home/Aktuelle-Ausgabe/Titelthema Kurzbeschreibung: Die Verordnung (EU) 2016/679 (EU-Datenschutz-Grundverordnung) löst die Europäische Datenschutzrichtlinie aus dem Jahr 1995 zum 25.05.2018 nach einer Übergangsphase von zwei Jahren ab mit dem Ziel der Harmonisierung und Modernisierung des europäischen Datenschutzrechts. Sie schafft einen einheitlichen und unmittelbar geltenden Rechtsrahmen für die Vollendung des digitalen Binnenmarkts. Zur einheitlichen Rechtsanwendung trägt der Europäische Datenschutzausschuss [...]

Der Verfahrenskoordinator – Stütze oder nur Kostenfaktor der Konzerninsolvenz

Autor: Dr. Christian Gerloff Veröffentlicht: NZI - Neue Zeitschrift für das Recht der Insolvenz und Sanierung Link: www.beck-online.beck.de/?vpath=bibdata%2fzeits%2fNZI-BEIL%2f2018%2fcont%2fNZI-BEIL%2e2018%2e32%2e1%2ehtm Kurzbeschreibung: Das mit dem „Gesetz zur Erleichterung der Bewältigung von Konzerninsolvenzen“ (KIG) erstmals normierte Konzerninsolvenzrecht soll es ermöglichen, die wirtschaftliche Einheit eines Konzerns auch in der Insolvenz zu erhalten und so den Wert für die Gläubiger zu realisieren (BT-Drs. 18/407, 15). Dies folgt der Erkenntnis, dass die konzernrechtliche Verbundenheit der [...]

Gerichtliche Sanierung

Co-Autor: Dr. Christian Gerloff Veröffentlicht: Prof. Dr. Christoph Paulus und Dr. Thomas Knecht Link: www.beck-shop.de/Paulus-Knecht-Gerichtliche-Sanierung/productview.aspx?product=11726949 Kurzbeschreibung: Perfekt für die gerichtliche Sanierung. Die Sanierung notleidender Unternehmen gewinnt seit dem ESUG stetig an Bedeutung. Richtig vorbereitet und durchgeführt, weist die gerichtliche Sanierung zahlreiche Vorteile gegenüber anderen Sanierungswegen auf. Diese Neuerscheinung erläutert sowohl die rechtlichen als auch die betriebs­wirtschaft­lichen Rahmenbedingungen für eine erfolg­reiche Sanierung im Insolvenzverfahren. Das neue Handbuch berücksichtigt die [...]

Anmerkung zu BGH, Beschluss vom 27.2.2018 – II ZB 23/16, NZI 2018, 372

Autor: Timo Mauch Veröffentlicht: NZI - Neue Zeitschrift für das Recht der Insolvenz und Sanierung Link: www.beck-online.beck.de/Dokument?vpath=bibdata%2Fzeits%2Fnzi%2F2018%2Fcont%2Fnzi.2018.372.1.htm&anchor=Y-300-Z-NZI-B-2018-S-372-N-1 Kurzbeschreibung: Bemessungsgrundlage erstattungsfähige Reisekosten eines nicht im Bezirk niedergelassenen Rechtsanwalts

2020-01-24T11:33:02+00:0027.02.2018|Publikationen, Timo Mauch, Urteilsanmerkungen|

Einzelhandel in der Krise – Lösungsansätze gelingen nicht rein betriebswirtschaftlich

Autor: Dr. Christian Gerloff Veröffentlicht: Dr. Wieselhuber & Partner GmbH Unternehmensberatung Link: www.wieselhuber.de/aktuelles/mitteilungen/mitteilung/-/646/Restructuring_Finance_Yearbook_2017_erschienen/ Kurzbeschreibung: Restructuring & Finance Year Book 2017 Lösungsansätze gelingen nicht rein betriebswirtschaftlich

Anmerkung zu BGH, Beschl. v. 20.07.2017 – IX ZB 69/16, EWiR 2017, 697

Autor: Christian Stoffler Veröffentlicht: EWiR – Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht Link: www.ewir-online.de/heft-22-2017/ewir-2017-697-zur-feststellung-der-massezugehoerigkeit-eines-gegenstands-fuer-festsetzung-der-verguetung-durch-das-insolvenzgericht/ Kurzbeschreibung: Zur Feststellung der Massezugehörigkeit eines Gegenstands für Festsetzung der Vergütung durch das Insolvenzgericht nach Verfahrenseinstellung

Praxishandbuch Insolvenzstrafrecht

Co-Autor: Dr. Christian Gerloff Veröffentlicht: Folker Bittmann Link: www.degruyter.com/view/product/177835?rskey=78Tdx6&result=1 Kurzbeschreibung: Das Handbuch erläutert das materielle Insolvenzstrafrecht unter Einbeziehung des Strafprozessrechts sowie der Grundzüge des Handels-, Gesellschafts- und Insolvenzrechts. Die 2. Auflage berücksichtigt insbesondere die neuen europäischen Gesellschaftsformen (SE, SUP, limited) und die Auswirkungen der Finanz- und Wirtschaftskrise.  Alles zum Insolvenzstrafrecht: materielles Strafrecht, Prozessrecht, Insolvenzrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht  Aus der Sicht der Wissenschaft und Praxis  Autorenteam [...]

Anmerkung zu BAG, Urteil vom 23.3.2017 – 6 AZR 264/16, NZI 2017, 535

Autor: Christian Rogner Veröffentlicht: NZI - Neue Zeitschrift für das Recht der Insolvenz und Sanierung Link: www.beck-online.beck.de/Dokument?vpath=bibdata/zeits/nzi/2017/cont/nzi.2017.535.1.htm Kurzbeschreibung: Alle arbeitsrechtlichen Sonderzahlungen, das heißt nicht nur solche mit reinem Entgeltcharakter, sondern auch solche zur reinen Belohnung von Betriebstreue oder mit „Mischcharakter“, unterliegen nach angezeigter Masseunzulänglichkeit § 209 InsO. Nur der auf die Zeit der Arbeitsleistung nach Anzeige der Masseunzulänglichkeit entfallende anteilige Anspruch ist als Neumasseverbindlichkeit iSv § 209 I [...]

Kommentar zur InsO (InsVV)

Co-Autor: Christian Stoffler in Kübler/Prütting/Bork (Hrsg.) Veröffentlicht: RWS-Verlag Link: www.rws-verlag.de/buecher/inso-kommentar-zur-insolvenzordnung-978-3-8145-8700-4/ Kurzbeschreibung: Umfassende Erläuterung zur InsO, zum Internationalen Insolvenzrecht und zur InsVV Praxisnah, aktuell und mit wissenschaftlicher Tiefe Ausgewiesene Autoren aus Wissenschaft und Praxis: Bork, Eickmann, Holzer, Kemper, Köndgen, Kübler, Lüke, Moll, Onusseit, Otte, Pape, Paulus, Prasser, Prütting, Tintelnot, Wenzel Ergänzungslieferungen in kurzen Abständen

Mehr Beiträge laden